Wie die Wasserratte schon 1908 zum Maulwurf sagte: "Glaub mir, mein junger Freund, es gibt nichts, absolut gar nichts auf der ganzen Welt, das auch nur halb so viel wert wäre, wie einfach mit Booten herumzubummeln … Ob du dich davonmachst oder ob du es bleiben lässt; ob du dein Ziel erreichst oder ob du ganz woanders ankommst oder niemals irgendwo, beschäftigt bist du immer und etwas Besonderes tust du nie."


Aus "Der Wind in den Weiden", von Kenneth Grahame.


As the Water Rat said to the Mole already in 1908, "Believe me, my young friend, there is nothing – absolutely nothing – half so much worth doing as simply messing about in boats …Whether you get away, or whether you don't; whether you arrive at your destination or whether you reach somewhere else, or whether you never get anywhere at all, you're always busy, and you never do anything in particular."


From "The Wind in the Willows," by Kenneth Grahame.


Montag, 26. März 2018

Instapix

Der Frühling kommt! Und damit steht unsere Abfahrt aus Rouen bevor: sobald es das Wetter erlaubt, dampfen wir ab. Brumm, brumm!

Spring? Never heard of it. Not yet anyway. But this bud knows something.

Gartenakrobatik hoch über Zürich.

Garden gymnastics above Zurich.
Mutter und Tochter gut beschuht: wir tragen beide bei jeder Gelegenheit Doc Martens, tauglich sowohl für Hundespaziergänge in freier Natur als auch für City-Shopping.

Not Monty Phython's Silly Walk Society, it's Silvia and Aila's Silly Shoe Society. (I don't have it easy, do I?)

Notfalltankstelle, Paris.

Out-of-gas station, Paris.
Austauschbibliothek in einer ausrangierten Telefonzelle, Saverne.

Book exchange, Saverne.
Hundepipistelle mit Pinkelstein, Reims.

A toilet for dogs who can read, Reims.
Langzeitparker, Canteleu.

Long-term parking, Canteleu.
Mauer beschützt vom heiligen Maurus.

"Mauer" is German for wall but St. Maur...?



1840 wurden die sterblichen Überreste Napoleons (sie sollen übrigens erstaunlich gut erhalten gewesen sein) von ihrem Exil auf St. Helena nach Paris überführt. Auf der Fregatte Belle Poule gelangte die kaiserliche Asche nach Val-de-la-Haye an der Seine. Dort, an der Stelle, wo heute eine Säule das Ereignis dokumentiert, wurden sie auf ein kleineres Schiff umgeladen und damit nach Paris gebracht.

This inscription is on a pillar in Val-de-la-Haye, just a couple of kilometers from our marina, commemorating the transfer of Napoleon's remains from an ocean-going ship to a smaller craft for the last stage of the journey to Paris, when the little fella's ashes were repatriated, nineteen years after he died in exile on the island of St. Helena. A nationalistic reach for an absurd signifier, in my view.


Nur einige Kilometer von der Napoleonssäule entfernt befindet sich ein weiteres monumentales Monument, nämlich dieser Pavillon, in dem der grosse Gustave Flaubert seine Freunde empfangen und dem Treiben auf der Seine zugesehen haben soll. Der Rest des Flaubert'schen Hauses ist nicht mehr erhalten.

Speaking of unconvincing memorials, just down the road from Napoleon's Column we have Flaubert's Pavilion. Now Gustave is Rouen's most famous son, which is all well and good, but this abandoned tea house now sits on a busy road in an industrial wasteland. The main house is gone and the overall effect is a pretty sorry memorial for the great writer.


Neira kämpft mit dem Drachen.

Brave Neira escapes the wild horses of Rouen.


Wir haben von Suso eine Backmischung von Migros-Getreideriegel bekommen und sofort ausprobiert. Sie werden von Roy für gut befunden.

A weird, wonderful, bake-it-yourself treat from Suso. I'm a very hard sell for such things (ha-ha)! 


Auf den Schweizer Hotelbooten, die im Hafen von Rouen überwintert haben, hat die Saison begonnen. Die Besatzungen sind angekommen und üben den Einsatz bei Feuer an Bord. Im Bild ein geretteter Dummie.

The Swiss Boats, as we call them, a flotilla of river hotel ships registered in Basel and moored near us, are getting ready for the cruising season, and fire-emergency training for the crews is mandatory. This sad lump is set a ablaze several time a day as small groups of crew members learn what to do if a passenger immolates.


Versammlung von Kormoranen.

Wikipedia says the collective noun for this assembly is a "gulp of cormorants." Love it.


FaceTime!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen